“Verlängerter Arm” der Staates: In Deutschland predigen 970 türkische Imame

Sie predigen in deutschen Moscheen, bekommen ihr Geld aber von der türkischen Regierung. Insgesamt sollen es einem Zeitungsbericht zufolge fast tausend Imame sein. Gegen diesen Zustand regt sich zunehmend Protest.

Source:: n-tv.de