380 Russen wollen zu Olympia: Topstar Issinbajewa beantragt Rio-Start

Als russische Leichtathletin darf Jelena Issinbajewa eigentlich nicht bei den Olympischen Spielen in Rio starten, ihr Heimatverband ist wegen systematischen Dopings gesperrt. Der Stabhoch-Star will nun eine IOC-Hintertür nutzen.

Source:: n-tv.de