Bis 2023 operativ unabhängig: Kuka-Chef wirbt für Vereinbarung mit Midea

Kuka-Chef Reuter rechtfertigt die Empfehlung für eine Übernahme des Roboterherstellers durch den chinesischen Investor Midea. Er bezeichnet das Midea-Angebot attraktiv.

Source:: n-tv.de