Mitbegründer der “Fluxus”-Bewegung: Künstler Benjamin Patterson ist tot

Benjamin Patterson gilt neben John Cage als einer der Begründer des “Fluxus”. Eine Kunstrichtung, die verschiedene Gattungen und Medien “fließend” vereint. Nun ist der Musiker und Künstler in seiner Wahlheimat Wiesbaden im Alter von 82 Jahren gestorben.

Source:: n-tv.de