Nach dem Brexit ist alles möglich: Kippt die EU Englisch als Amtssprache?

Großbritannien ist das einzige Land der EU, das Englisch als Amtssprache geltend gemacht hat. Nach dem Brexit ist das passé. Damit könnten Deutsch oder Französisch Amtssprache werden. Erste Forderungen liegen bereits vor.

Source:: n-tv.de