SEK-Einsatz in Viernheim: Mann hatte keine scharfen Waffen bei sich

Im hessischen Viernheim stürmt ein bewaffneter Mann in ein Kino und nimmt Geiseln. Wenig später stürmt die Polizei das Gebäude und erschießt ihn. Nun kommt heraus: Der mutmaßliche Täter führte lediglich Schreckschusswaffen mit sich.

Source:: n-tv.de