Viernheim unter Schock: “Er hat direkt auf meinen Kopf gezielt”

Als ein maskierter Mann ein Kino im südhessischen Viernheim betritt, glaubt ein Mitarbeiter zunächst an eine Verkleidung – passend zum Film. Doch dann hält der Geiselnehmer dem 21-Jährigen seine Waffe vors Gesicht. “Da hab’ ich gemerkt: Es ist ernst.”

Source:: n-tv.de