Wilder Start des Publikumslieblings: Dustin Brown sorgt für Wimbledon-Krimi

Dustin Brown und Wimbledon, das könnte wieder ein Tennismärchen werden. Seine erste Aufgabe meistert der 31-Jährige in fünf spannenden Sätzen, für die nächste Runde kündigt er an: “Ich will Spaß haben.” Den hat bislang auch Routinier Benjamin Becker.

Source:: n-tv.de