Attentäter in Hausarrest entlassen: Valls räumt Versagen der Justiz ein

Nach dem jüngsten Anschlag auf eine Kirche in Frankreich stehen die Justizbehörden im Kreuzfeuer der Kritik. Einer der Attentäter war mit einer elektronischen Fußfessel in den Hausarrest entlassen worden – nicht der einzige Fehler, wie Premier Valls einräumt.

Source:: n-tv.de