Gekündigt wegen “zu dick”: Wenn die Kilos purzeln, bleibt der Job

Hartmut H. ist zu schwer für die Leitern, auf die er steigen soll und zu dick für die Gräben, die er ausheben muss. Sagt zumindest die Gartenbaufirma, für die er arbeitet. H. sieht das anders und zieht gegen seine Kündigung vor Gericht.

Source:: n-tv.de