“Herr, vergib uns”: Papst Franziskus besucht Auschwitz

Schweigend und mit gesenktem Kopf betritt Papst Franziskus – wie schon seine Vorgänger Johannes Paul II. und Benedikt XVI. – das ehemalige Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Sein stilles Gedenken rührt vor allem die Überlebenden des Todeslagers.

Source:: n-tv.de