Olympia-Startrecht für Russen: Ein “widerliches, abgekartetes Spiel”

Russische Sportler dürfen bei den Olympischen Spielen starten – unter Landesflagge. Doping-Experte Fritz Sörgel bezeichnet die Entscheidung als “widerliches, abgekartetes Spiel”. Damit habe sich das IOC ein “riesiges Kuckucksei ins Nest gelegt.

Source:: n-tv.de