Über 18.000 Festnahmen nach Putsch: Ankara erwägt Referendum zur Todesstrafe

Als Reaktion auf den angeblichen Druck aus der Bevölkerung, die Todesstrafe in der Türkei wieder einzuführen, zieht Ankara eine Volksabstimmung in Betracht. Doch dafür müsste die Verfassung geändert werden. Eine Hürde ist das offenbar nicht.

Source:: n-tv.de