UN nicht eingeweiht, Russland schon: Assad richtet Hilfskorridore für Aleppo ein

In Aleppo droht die größte humanitäre Katastrophe des Syrien-Konflikts: Dagegen war die UN bisher machtlos. Auf eigene Faust richten Syrien und Moskau nun Hilfskorridore für die Bevölkerung ein – doch die Befürchtung, das sei reine Propaganda, ist groß.

Source:: n-tv.de