Einnahmenverlust von 30 Prozent: Türkei-Tourismus erleidet 2016 ein Horrorjahr

Terroranschläge, ein Putschversuch und verunsicherte Reisende sind Gründe für den riesigen Einbruch der türkischen Tourismusbranche. Im Vergleich zu 2015 sind die Einnahmen um etwa 30 Prozent eingebrochen – eine verheerende Situation für die Hoteliers.

Source:: n-tv.de