Kollege dopt, Staffelsieg weg: Usain Bolt muss Olympia-Gold abgeben

Usain Bolt wird eine seiner neun olympischen Goldmedaillen aberkannt. Das IOC ordnet die Disqualifikation der siegreichen 4×100-Meter-Staffel Jamaikas Carter bei den Sommerspielen in Peking 2008 an – weil Nesta Carter gedopt war.

Source:: n-tv.de