Rechtstaatlichkeit oder Rache?: Die Türkei steigt ab

Entlassungen, willkürliche Verhaftungen, Folter – aus der Türkei gehen beim Menschenrechtsgerichtshof rund 8600 Klagen ein. In Fragen der Rechtstaatlichkeit nähert sich das Land in vielen Ranglisten eher Staaten wie China als EU-Mitgliedern an.

Source:: n-tv.de