“Erst Knast, dann Prozess”: Deniz Yücel – 100 Tage Unfreiheit

Wenig Kontakt mit Mitgefangenen und nach draußen, nur selten ein uneingeschränkter Blick auf den Himmel: So beschreibt der Journalist Deniz Yücel seine Situation im türkischen Gefängnis. Auf eine Anklageschrift wartet er noch – seit 100 Tagen.

Source:: n-tv.de