Für den WM-Titel!: China regelt das wilde Transfer-Treiben

Der chinesische Vereinsfußball investiert unfassbare Summen, um Topstars in die eigene Liga zu holen. Das stößt dem Verband böse auf. Denn das wilde Gebahren konterkariert die Pläne, die Nationalmannschaft für höchste Aufgaben zu rüsten.

Source:: n-tv.de