Motorplatzer statt Traumdebüt: Alonso leidet auch beim Indy 500

Der Ausflug des leidgeplagten Ex-Formel-1-Weltmeisters Fernando Alonso zum legendären Indy500 endet extrem bitter. 21 Runden vor dem Ende streikt der Motor seines Boliden und verhindert ein Top-Ergebnis. Der Spanier bemüht sich dennoch um gute Laune.

Source:: n-tv.de