Vor Abschiebung aus Deutschland: Flüchtlinge gestehen Morde, um zu bleiben

Immer öfter bezichtigen sich Flüchtlinge in Hessen selbst schwerer Straftaten. Laut Ermittlungsbehörden wollen sie so einer Abschiebung in ihr Heimatland entgehen. Seit Ende vergangenen Jahres nimmt das Phänomen zu.

Source:: n-tv.de