Weil sie Muslimas helfen wollten: Mann sticht Streitschlichtern in den Hals

In einem voll besetzten Pendlerzug beleidigt ein Rechtsradikaler zwei Musliminnen. Drei Männer gehen dazwischen, wollen die Situation beruhigen – zwei von ihnen bezahlen dafür
mit ihrem Leben. In den USA werden sie dafür jetzt als Helden gefeiert.

Source:: n-tv.de