Höchstspannung in der Formel E: Buemi baut Horrorcrash, de Grassi vorm Titel

Als WM-Spitzenreiter reist Sébastien Buemi zum Saisonfinale der Formel E – und zerstört dort sein Auto bei einem Trainingscrash. Buemi bleibt zwar unverletzt und kämpft im Ersatzboliden bravourös, doch die WM-Führung ist vor dem letzten Rennen weg.

Source:: n-tv.de