Keine Anzeichen für Terrorakt: Auto rast in Helsinki in Menschenmenge

In der finnischen Hauptstadt Helsinki kommt es zu einem tödlichen Unfall: Offenbar unter Alkohol- und Drogeneinfluss steuert ein Mann sein Auto in eine Gruppe Passanten. Ein Mensch stirbt. Vier weitere werden verletzt. Ein terroristisches Motiv schließt die Polizei aus.

Source:: n-tv.de