Messerattacke in Hamburg: Wie die Union das Flüchtlingsthema umdreht

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hob die Flüchtlingspolitik wieder auf die Agenda. Nach der Messerattacke in Hamburg wehrt sich die Union – und nutzt die eigene Schwäche als Wahlkampfmunition.

Source:: n-tv.de