Transfer-Wahnsinn in Manchester: Guardiola kämpft mit Millionen um sein Amt

Manchester City will das Fußball-Triple: 450 Millionen Euro investiert Trainer Josep Guardiola seit Amtsantritt dafür in Spieler, die Rechnung zahlt der Scheich. Noch kennt der Manchester-Kapitalismus keine Grenzen – was aber, wenn der große Wurf ausbleibt?

Source:: n-tv.de