Tunesier droht sonst Todesstrafe: Keine Abschiebung für Terrorverdächtigen

Anfang des Jahres wird ein Tunesier während einer Razzia festgenommen. Er soll einen Anschlag in Deutschland geplant haben. Dennoch entscheidet nun ein Gericht: Der Mann darf nicht in seine Heimat abgeschoben werden. Denn dort könnte er sterben.

Source:: n-tv.de