Urteil im Telekom-Prozess: Hacker zu Bewährungsstrafe verurteilt

Acht Monate nach einem Hackerangriff auf Router der Deutschen Telekom verurteilt das Landgericht Köln den Drahtzieher zu einem Jahr und acht Monate auf Bewährung. Der 29-Jährige ist während des Prozesses geständig. Seinen Auftraggeber nennt er auch.

Source:: n-tv.de