Zum Oral-Sex gezwungen: Papst-Vertrauter Pell plädiert auf unschuldig

Die katholische Kirche sieht sich erneut mit schweren Missbrauchs-Vorwürfen konfrontiert. Australiens ranghöchster Kardinal soll sich über Jahrzehnte an mehreren Personen vergangen haben. Dieser schweigt und weist die Vorwürfe zurück – nun wird ihm in Melbourne der Prozess gemacht.

Source:: n-tv.de