Drogenepidemie in den USA: Trump ruft Gesundheitsnotstand aus

Täglich sterben in den USA 91 Menschen an einer Opioid-Überdosis. Neben Heroin sind dafür viele Medikamente verantwortlich, die einst als ungefährlich galten. Um der “schlimmsten Drogenkrise der Geschichte” Herr zu werden, greift die US-Regierung ein.

Source:: n-tv.de