Ferraris WM-Mission 2018: Vettel eröffnet die neue Jagdsaison

Die WM ist für Sebastian Vettel verloren. Jetzt muss der 30-Jährige sein Ferrari-Team für nächstes Jahr wieder aufrichten. Besonders in der Heimat Italien ist die Stimmung mies. Vettel ist als Motivator gefragt, dabei eifert er seinem großen Idol hinterher.

Source:: n-tv.de