Frau lebendig im Wald verscharrt: Sex-Täter nach 30 Jahren gefasst

Späte Gerechtigkeit für eine damals 22-Jährige: Vor 30 Jahren war sie vergewaltigt und halb tot im Wald vergraben worden. Bei der routinemäßigen Überprüfung alter Beweisstücke auf DNA-Spuren finden Ermittler nun Rückstände – und schnappen den Täter.

Source:: n-tv.de