Glück eines bescheidenen Lebens: Einstein-Notiz für Millionenpreis verkauft

1922 weilt der Physiker Albert Einstein zu einem Vortrag in Tokio, als ihm ein Bote eine Nachricht bringt. In Ermangelung von Trinkgeld steckt Einstein dem Mann zwei Zettel zu, die dessen Nachkommen nun reich machen.

Source:: n-tv.de