Sexspiele statt Arztbesuch: Eltern lassen verbranntes Kind allein

Eine Mutter zündet im Garten Diebesgut des Vaters an, wobei ihr fünfjähriger Sohn lebensgefährliche Verbrennungen erleidet. Doch anstatt ihn zum Arzt zu fahren, widmen sich die Eltern lieber ihren Sexspielen. Zum Prozessauftakt schweigen die Angeklagten.

Source:: n-tv.de