25.000 Franken Begrüßungsgeld?: Dorf wird von “Neu-Bürger” überrannt

Albinen liegt an einem sonnigen Berghang im Schweizer Kanton Wallis und kämpft gegen die Abwanderung. Ein großzügiges Lockvogelangebot sorgt nun für einen Ansturm von Wohnwillligen – manche sogar mit gepackten Koffern.

Source:: n-tv.de