Anschlag auf Flüchtlingsheim: Jugendlicher kommt mit Bewährung davon

Die Anklagepunkte wiegen schwer: versuchter Mord, versuchte schwere Brandstiftung und Sachbeschädigung. Mit selbstgebauten Brandsätzen attackiert er 2016 ein Flüchtlingsheim. Die Strafe für seine Tat ist milde – weil die Idee des Anschlags nicht von ihm kam.

Source:: n-tv.de