Bahn frei für Containerriesen?: Gericht weist Klagen gegen Elbvertiefung ab

Die Auswirkungen der geplanten Vertiefung der Elbe auf Umwelt, Tourismus und Fischerei sind laut Bundesverwaltungsgerichts nicht drastisch genug, um die Baumaßnahme in Frage zu stellen. Die Verkehrsfunktion des Flusses geht laut Gericht vor.

Source:: n-tv.de