Fifa bangt um Premiumprodukt: WM-Debütant Infantino lächelt die Kritik weg

Doping? Korruption? Existiert in der heilen Welt des Fußball-Weltverbandes nicht. Ein Loblied auf den WM-Gastgeber ist da unverfänglicher, denn Fifa-Boss Gianni Infantino weiß: Jeder neue Konflikt würde dem Premiumprodukt WM massiv schaden.

Source:: n-tv.de