Initiative “Neue Seidenstraße”: Peking investiert Milliarden in Osteuropa

Rund drei Milliarden Dollar Finanzierungshilfen sagt die chinesische Regierung osteuropäischen Staaten zu. Ungarns Außenminister Szijjarto begrüßt “Chinas Hauptrolle in der Weltordnung” als Chance, während Bundesminister Gabriel vor einer Spaltung Europas warnt.

Source:: n-tv.de