IS-Attentäter von New York: Saipov plädiert auf nicht schuldig

Mit einem gemieteten Transporter raste der Usbeke Sayfullo Saipov in New York in eine Menschengruppe und tötete acht Menschen. Danach bekannte er sich gegenüber Ermittlern zum IS. Vor Gericht plädiert Saipov nun dennoch auf unschuldig.

Source:: n-tv.de