Konflikt um Braunkohletagebau: Gericht stoppt Waldrodungen in Hambach

Teilerfolg für die Umweltschützer: Am Rand des rheinischen Braunkohletagebaus Hambach dürfen die Waldrodungen vorerst nicht fortgesetzt werden. Das Oberverwaltungsgericht Münster gibt dem Antrag einer Umweltorganisation statt.

Source:: n-tv.de