“Monumentaler Eingriff” geplant: Kopftransplantation – alles nur für den Ruhm?

Zurückhaltung ist nichts für Sergio Canavero. Er will der Erste sein, der mit der Transplantation eines Menschenkopfes in die Geschichte eingeht. Fachkollegen sind wenig begeistert bis äußerst kritisch – selbst sein engster Partner bremst, wo er kann.

Source:: n-tv.de