Versuchter Mord am eigenen Kind?: Eltern machen Sexspiele statt Arztbesuch

Eine Frau will das Diebesgut ihres Mannes verbrennen, dabei erleidet ihr fünfjähriger Sohn lebensgefährliche Verletzungen. Doch anstatt ihn zum Arzt zu fahren, widmen sich die Eltern lieber ihren Sexspielen. Erst vier Tage später endet sein Martyrium.

Source:: n-tv.de