“Wir tranken Tee und buahhh”: Explosion in China ging von Klärgrube aus

Der gewaltige Knall, der die ostchinesische Hafenstadt Ningbo erschütterte, ist offenbar von Gasen in einer Klärgrube ausgelöst worden. Unklar ist, wer sich auf dem explodierten Industriegelände aufhielt. Zwei Menschen werden vermisst.

Source:: n-tv.de