Zwei gegenläufige Prozesse: Was Stress bei Ungeborenen anrichtet

Stress in der Schwangerschaft ist schlecht für die Entwicklung des Ungeborenen. Welche Rolle der Zeitpunkt spielt und wann es sogar zu einer Entwicklungsbeschleunigung kommt, finden Forscher nun mit Daten von Primaten heraus.

Source:: n-tv.de