“Aufräumen reicht nicht”: Großaktionär fürchtet um Deutsche Bank

Die Deutsche Bank befindet sich weiter in der Krise, 2017 schreibt sie rote Zahlen. Das ruft den Großaktionär Union Investment auf den Plan. Der Fondsgesellschaft zufolge muss der Dax-Konzern seine Kunden zurückgewinnen. Zudem müsse Bankchef Cryan bleiben.

Source:: n-tv.de