“Ich war kein Held”: Hans Modrow, der Mann des Übergangs

Jahrzehntelang dient Hans Modrow als Funktionär der DDR. Er legt sich auch schon mal mit Honecker an. Während der Wendezeit ist er einer der wenigen SED-Hoffnungsträger. Auch als nunmehr 90-Jähriger gibt er sich nach wie vor kämpferisch.

Source:: n-tv.de