Konsequenz wegen Tierversuchen: VW beurlaubt Generalbevollmächtigten

Gerade erst hatte Thomas Steg angekündigt, dass Volkswagen künftig auf Tierversuche verzichtet – jetzt beurlaubt VW seinen Cheflobbyisten. Dieser habe erklärt, die volle Verantwortung für die Vorgänge zu übernehmen.

Source:: n-tv.de