Angriff auf Schule in Nigeria: Behörden räumen Massenentführung ein

Eine Woche nach dem Angriff von Boko-Haram-Terroristen auf eine Mädchenschule im Nordosten Nigerias werden 110 Mädchen weiterhin vermisst. Nach zunächst widersprüchlichen Meldungen räumt die Regierung nun ein, dass die Schülerinnen entführt wurden.

Source:: n-tv.de