DFB-Gericht gibt Revision statt: Energie Cottbus zahlt für rechtsradikale Fans

Die Fans des FC Energie Cottbus dürfen doch nicht ungestraft Nazi-Parolen verbreiten. Das Bundesgericht des DFB verurteilt den Fußball-Regionalligisten zu einer Geldstrafe und positioniert sich klar gegen “rassistische und rechtsradikale Umtriebe”.

Source:: n-tv.de